Flag

An official website of the United States government

Allgemeine Geschäftsbedingungen für soziale Medien
16 MINUTEN LESEZEIT
April 21, 2022

1. Akzeptanz der Bedingungen

Willkommen auf den Social-Media-Seiten der U.S.-Botschaft in Österreich! Das US-Außenministerium stellt Ihnen diesen Dienst vorbehaltlich der folgenden Nutzungsbedingungen (“TOU”) zur Verfügung, die vom Außenministerium von Zeit zu Zeit ohne Benachrichtigung an Sie aktualisiert werden können. Sie können die aktuelle Version der TOU jederzeit auf dieser Seite einsehen.

 

2. Zweck

Der Zweck der Social-Media-Kanäle der US-Botschaft in Österreich ist es, das österreichische Publikum über die Vereinigten Staaten und die amerikanisch-österreichischen Beziehungen zu informieren und aufzuklären.

 

3. Beschreibung des Dienstes

Auf dieser Seite finden Sie die Datenschutzhinweise, Nutzungsbedingungen und den Haftungsausschluss für alle von der US-Botschaft in Österreich betriebenen Social-Media-Seiten, einschließlich Twitter, Facebook, Instagram, LinkedIn, YouTube und Flickr. Bitte beachten Sie, dass die Benutzer auch die Nutzungsbedingungen von Facebook einhalten müssen, die unter https://www.facebook.com/policies eingesehen werden können.

Die Abteilung für öffentliche Angelegenheiten an der US-Botschaft in Österreich verwaltet ihre Facebook-Plattform. Sie bietet den Mitgliedern eine Vielzahl von Funktionen, darunter: Video- und Foto-Sharing, Diskussionsforum, Nachrichten, Chat und Benachrichtigungen über Entwicklungen in den Beziehungen zwischen den USA und Österreich. Das US-Außenministerium behält sich das Recht vor, die Arten von Funktionen, die die US-Botschaft in Österreich zur Verfügung stellt, jederzeit und ohne Vorankündigung für die Mitglieder des Netzwerks zu ändern.

 

4. Facebooks Datenschutzrichtlinien

Durch die Nutzung von oder den Zugriff auf Facebook und diese Website akzeptieren Sie die in den Datenschutzrichtlinien von Facebook beschriebenen Praktiken. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Facebook finden Sie unter http://www.facebook.com/terms.php#/policy.php.

Die von Facebook gesammelten Informationen

Wenn du Facebook besuchst, stellst du zwei Arten von Informationen zur Verfügung: persönliche Informationen, die du wissentlich offenlegst und die von Facebook gesammelt werden, und Informationen über die Nutzung der Website, die von Facebook gesammelt werden, wenn du mit unserer Website interagierst.

Wenn du dich bei Facebook registrierst, stellst du Facebook bestimmte persönliche Informationen zur Verfügung, wie z.B. deinen Namen, deine E-Mail-Adresse, deine Telefonnummer, deine Adresse, dein Geschlecht, die besuchten Schulen und alle anderen persönlichen oder bevorzugten Informationen, die du zur Verfügung stellst. Die US-Botschaft in Österreich speichert weder diese persönlichen Informationen noch zusätzliche Mitgliederinformationen, die über die Informationen hinausgehen, die bereits von Facebook für dein Konto gespeichert werden.

Die Veröffentlichung von Benutzerinhalten (wie in den Facebook-Bedingungen definiert) auf der Website erfolgt auf eigene Gefahr. Obwohl Facebook dir die Möglichkeit gibt, Privatsphäre-Optionen einzustellen, die den Zugriff auf deine Seiten einschränken, solltest du dir bewusst sein, dass keine Sicherheitsmaßnahmen perfekt oder undurchdringlich sind. Wir können die Handlungen anderer Nutzer, mit denen du deine Seiten und Informationen teilen möchtest, nicht kontrollieren. Daher können wir nicht garantieren, dass die von Ihnen auf der Website veröffentlichten Benutzerinhalte nicht von unbefugten Personen eingesehen werden.

 

5. Sicherheit

Die Teilnahme an den Social-Media-Kanälen der US-Botschaft in Österreich ist freiwillig. Sie sind dafür verantwortlich, die Vertraulichkeit Ihres Logins zu wahren, und tragen die volle Verantwortung für alle Aktivitäten, die unter Ihrem Login stattfinden. Sie verpflichten sich, (a) den Community Manager der U.S. Botschaft in Österreich unverzüglich über jede unbefugte Nutzung Ihres Logins oder Kontos oder jede andere Verletzung der Sicherheit zu informieren und (b) sicherzustellen, dass Sie Ihr Konto am Ende jeder Sitzung verlassen. Das US-Außenministerium kann und wird nicht für Verluste oder Schäden haftbar gemacht werden, die sich aus der Nichteinhaltung dieses Abschnitts durch Sie ergeben.

 

6. Verhalten der Mitglieder

Sie sind sich darüber im Klaren, dass für alle Informationen, Daten, Nachrichten oder sonstigen Materialien (“Inhalte”), unabhängig davon, ob sie öffentlich gepostet oder privat übermittelt werden, ausschließlich die Person verantwortlich ist, von der diese Inhalte stammen. Das bedeutet, dass Sie und nicht das US-Außenministerium die volle Verantwortung für alle Inhalte tragen, die Sie auf der Website veröffentlichen, per E-Mail versenden, übermitteln oder auf andere Weise zugänglich machen. Das US-Außenministerium hat keine Kontrolle über die veröffentlichten Inhalte, außer wie unten beschrieben, und übernimmt daher keine Garantie für die Richtigkeit, Integrität oder Qualität dieser Inhalte. Sie sind sich bewusst, dass Sie durch die Nutzung des Dienstes Inhalten ausgesetzt sein können, die beleidigend, unanständig oder anstößig sind. Das US-Außenministerium haftet unter keinen Umständen für Inhalte, insbesondere nicht für Fehler oder Auslassungen in Inhalten oder für Verluste oder Schäden jeglicher Art, die durch die Nutzung von Inhalten entstehen, die über die Website veröffentlicht, per E-Mail versandt, übertragen oder auf andere Weise zugänglich gemacht werden.

Sie verpflichten sich, die Website nicht zu nutzen, um:

  • Inhalte zu posten, per E-Mail zu versenden, zu übertragen oder anderweitig verfügbar zu machen, die ungesetzlich, schädlich, bedrohlich, missbräuchlich, belästigend, unerlaubt, diffamierend, vulgär, obszön, verleumderisch, die Privatsphäre anderer verletzend, hasserfüllt oder rassistisch, ethnisch oder anderweitig anstößig sind;
  • Minderjährigen in irgendeiner Weise schaden;
  • sich als eine andere Person oder Einrichtung auszugeben;
  • Kopfzeilen zu fälschen oder Identifizierungsmerkmale anderweitig zu manipulieren, um die Herkunft von Inhalten, die über die Website übertragen werden, zu verschleiern;
  • Inhalte zu posten, per E-Mail zu versenden, zu übertragen oder anderweitig zur Verfügung zu stellen, zu deren Bereitstellung Sie nicht aufgrund von Gesetzen, vertraglichen oder treuhänderischen Beziehungen berechtigt sind (z. B. Insider-Informationen, geschützte und vertrauliche Informationen, die Sie im Rahmen eines Arbeitsverhältnisses oder einer Geheimhaltungsvereinbarung erhalten oder weitergegeben haben);
  • Inhalte zu veröffentlichen, per E-Mail zu versenden, zu übertragen oder anderweitig zur Verfügung zu stellen, die ein Patent, eine Marke, ein Geschäftsgeheimnis, ein Urheberrecht oder andere Eigentumsrechte (“Rechte”) einer Partei verletzen;
  • unaufgeforderte oder unbefugte Werbung, Werbematerialien, “Junk Mail”, “Spam”, “Kettenbriefe”, “Schneeballsysteme” oder andere Formen der Aufforderung zu veröffentlichen, per E-Mail zu versenden, zu übertragen oder anderweitig verfügbar zu machen;
  • Material zu veröffentlichen, per E-Mail zu versenden, zu übertragen oder anderweitig zur Verfügung zu stellen, das Softwareviren oder andere Computercodes, Dateien oder Programme enthält, die dazu bestimmt sind, die Funktionalität von Computersoftware oder -hardware oder Telekommunikationsgeräten zu unterbrechen, zu zerstören oder einzuschränken;
  • den normalen Dialogfluss zu stören oder sich anderweitig so zu verhalten, dass die Fähigkeit anderer Nutzer, sich auszutauschen, beeinträchtigt wird;
  • die Website oder mit der Website verbundene Server oder Netzwerke zu stören oder zu unterbrechen oder Anforderungen, Verfahren, Richtlinien oder Vorschriften von mit der Website verbundenen Netzwerken zu missachten;
    absichtlich oder unabsichtlich gegen geltendes lokales, staatliches, nationales oder internationales Recht zu verstoßen;
  • andere zu stalken oder anderweitig zu belästigen; oder
  • persönliche Daten über andere Benutzer zu sammeln oder zu speichern.

Sie erkennen an, dass das US-Außenministerium nicht alle Inhalte vorab prüft, sondern dass das US-Außenministerium und seine Beauftragten das Recht (aber nicht die Pflicht) haben, nach eigenem Ermessen jegliche Inhalte, die über die Website verfügbar sind, zu bearbeiten, zu löschen, abzulehnen oder zu verschieben. Ohne das Vorstehende einzuschränken, haben das US-Außenministerium und seine Beauftragten das Recht, jegliche Inhalte zu entfernen, die gegen die NB verstoßen oder anderweitig zu beanstanden sind. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie alle mit der Nutzung von Inhalten verbundenen Risiken selbst bewerten und tragen müssen, einschließlich des Vertrauens auf die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Nützlichkeit solcher Inhalte.

Sie erkennen an und erklären sich damit einverstanden, dass das US-Außenministerium Inhalte aufbewahren und auch offenlegen kann, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder in dem guten Glauben, dass eine solche Aufbewahrung oder Offenlegung vernünftigerweise notwendig ist, um: (a) zur Einhaltung gesetzlicher Vorschriften; (b) zur Durchsetzung der NB; (c) als Reaktion auf Behauptungen, dass Inhalte die Rechte Dritter verletzen; oder (d) zum Schutz der Rechte, des Eigentums oder der persönlichen Sicherheit des U.S. Department of State, seiner Benutzer und der Öffentlichkeit.

Sie sind sich bewusst, dass die technische Verarbeitung und Übertragung der Website, einschließlich Ihrer Inhalte, (a) Übertragungen über verschiedene Netzwerke und (b) Änderungen zur Anpassung an die technischen Anforderungen von Verbindungsnetzwerken oder -geräten beinhalten kann.

Sie erklären sich damit einverstanden, dass das Außenministerium im Falle der Veröffentlichung von Inhalten, die Aussagen oder Darstellungen von Gewalt gegen eine Person, eine Gruppe von Personen oder ein Land enthalten, diesen Vorfall und seinen Inhalt der zuständigen Strafverfolgungsbehörde melden wird.

 

7. Besondere Ermahnungen für die internationale Nutzung

In Anbetracht des globalen Charakters des Internets verpflichten Sie sich, alle lokalen Vorschriften über Online-Verhalten und akzeptable Inhalte einzuhalten. Insbesondere verpflichten Sie sich, alle geltenden Gesetze bezüglich der Übertragung von technischen Daten einzuhalten, die aus den Vereinigten Staaten oder dem Land, in dem Sie ansässig sind, exportiert werden.

 

8. Inhalte, die zur Aufnahme in die Website eingereicht oder zur Verfügung gestellt werden

Das US-Außenministerium erhebt keinen Anspruch auf das Eigentum an Inhalten, die Sie für die Aufnahme in die Website einreichen oder zur Verfügung stellen. Das Ministerium erhebt nur Anspruch auf Eigentum an selbst erstellten Inhalten, die vom Außenministerium zur Aufnahme in diese Website erstellt wurden. Es übernimmt keine Verantwortung für die Aufnahme von Links zu Dritten oder anderen Inhalten Dritter, wie z. B. Artikeln.

 

9. Schadloshaltung

Sie erklären sich damit einverstanden, das US-Außenministerium und seine verbundenen Unternehmen, leitenden Angestellten, Vertreter, Stipendiaten oder anderen Partner und Mitarbeiter von allen Ansprüchen oder Forderungen, einschließlich angemessener Anwaltskosten, freizustellen, die von Dritten aufgrund von Inhalten erhoben werden, die Sie einreichen, veröffentlichen, übertragen oder über die Website zur Verfügung stellen, Ihre Nutzung der Website, Ihre Verbindung zur Website, Ihre Verletzung der NB oder Ihre Verletzung von Rechten Dritter.

 

10. Kein Weiterverkauf der Dienstleistung

Sie verpflichten sich, keinen Teil der Website, die Nutzung der Website oder den Zugang zur Website zu reproduzieren, zu duplizieren, zu kopieren, zu verkaufen, weiterzuverkaufen oder für kommerzielle Zwecke zu nutzen.

 

11. Allgemeine Praktiken bezüglich Nutzung und Speicherung

Sie erkennen an, dass das US-Außenministerium allgemeine Praktiken und Beschränkungen hinsichtlich der Nutzung der Website festlegen kann, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die maximale Anzahl von Tagen, an denen Nachrichtenbrett-Postings oder andere hochgeladene Inhalte von der Website aufbewahrt werden, und die maximale Anzahl von Zugriffen (und die maximale Dauer) auf die Website innerhalb eines bestimmten Zeitraums. Sie erklären sich damit einverstanden, dass das US-Außenministerium keine Verantwortung oder Haftung für die Löschung oder das Versäumnis der Speicherung von Nachrichten und anderen Mitteilungen oder anderen Inhalten übernimmt, die auf der Website gespeichert oder übertragen werden. Sie erkennen ferner an, dass sich das US-Außenministerium das Recht vorbehält, diese allgemeinen Praktiken und Beschränkungen jederzeit nach eigenem Ermessen zu ändern.

 

12. Änderungen des Dienstes

Das US-Außenministerium behält sich das Recht vor, die Website (oder einen Teil davon) jederzeit und von Zeit zu Zeit vorübergehend oder dauerhaft zu ändern oder einzustellen. Sie erklären sich damit einverstanden, dass das US-Außenministerium weder Ihnen noch Dritten gegenüber für Änderungen, Aussetzungen oder die Einstellung der Website haftbar ist.

 

13. Beendigung

Sie erklären sich damit einverstanden, dass das US-Außenministerium nach eigenem Ermessen Ihren Zugriff auf die Website beenden und jegliche Inhalte auf der Website entfernen und vernichten kann, und zwar aus beliebigen Gründen, insbesondere wegen mangelnder Nutzung oder wenn das US-Außenministerium der Ansicht ist, dass Sie gegen den Wortlaut oder den Geist der NB verstoßen oder sich nicht entsprechend verhalten haben. Das U.S. Department of State kann auch nach eigenem Ermessen und jederzeit die Bereitstellung der Website oder eines Teils davon einstellen. Sie erklären sich damit einverstanden, dass eine Beendigung Ihres Zugriffs auf die Website gemäß einer Bestimmung dieser NB ohne vorherige Ankündigung erfolgen kann, und Sie erkennen an, dass das US-Außenministerium Ihren Zugriff auf die Website sofort sperren kann. Ferner erklären Sie sich damit einverstanden, dass das US-Außenministerium Ihnen oder Dritten gegenüber nicht für die Beendigung Ihres Zugriffs auf die Website haftbar ist.

 

14. Links

Die U.S.-Botschaft in Österreich kann Links zu anderen Websites oder Ressourcen anbieten oder von Dritten angeboten werden. Sie nehmen zur Kenntnis und erklären sich damit einverstanden, dass das US-Außenministerium nicht für die Verfügbarkeit solcher externen Websites oder Ressourcen verantwortlich ist, und dass es Inhalte, Werbung, Produkte oder andere Materialien, die auf solchen Websites oder Ressourcen enthalten oder dort verfügbar sind, nicht billigt und dafür auch nicht verantwortlich oder haftbar ist. Du nimmst ferner zur Kenntnis und erklärst dich damit einverstanden, dass das US-Außenministerium weder direkt noch indirekt für Schäden oder Verluste verantwortlich oder haftbar ist, die durch oder in Verbindung mit der Nutzung von oder dem Vertrauen auf solche Inhalte, Waren oder Dienstleistungen, die auf oder über solche Seiten oder Ressourcen verfügbar sind, verursacht wurden oder angeblich verursacht wurden.

Facebook kann Links zu anderen Websites enthalten. Das US-Außenministerium ist nicht für die Datenschutzpraktiken anderer Websites verantwortlich. Wenn du unsere Seite verlässt, solltest du die Datenschutzerklärungen jeder einzelnen Website, die personenbezogene Daten sammelt, aufmerksam lesen. Diese Datenschutzrichtlinie gilt ausschließlich für Informationen, die von Facebook gesammelt werden.

 

15. Englische Sprache

Um sicherzustellen, dass sich die Mitglieder an die NB halten, ist die Sprache der Websites der US-Botschaft in Österreich Englisch. Inhalte, die in anderen Sprachen als Englisch veröffentlicht werden, können entfernt werden. Wenn ein Mitglied Inhalte in anderen Sprachen einstellt, muss eine genaue Übersetzung ins Englische vorgelegt werden.

Nutzungsbedingungen, Bekanntmachungen und Revisionen

Wir behalten uns das Recht vor, unsere Datenschutzrichtlinie und unsere Nutzungsbedingungen jederzeit zu ändern. Wenn wir Änderungen vornehmen, werden wir diese veröffentlichen und die Community über die Änderungen informieren. Wenn wir wesentliche Änderungen an dieser Richtlinie vornehmen, werden wir Sie durch einen Hinweis auf unserer Homepage informieren. Wir empfehlen Ihnen, diese Richtlinie regelmäßig zu lesen, damit Sie unsere aktuelle Datenschutzrichtlinie verstehen.

Kontaktaufnahme mit der Website

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie haben, wenden Sie sich bitte an die Social Media Community Manager der US-Botschaft in Österreich.