Botschafter Traina besucht die UNO-Innsbruck International Summer School

© UNO-Innsbruck International Summer School

Vergangene Woche reiste Botschafter Traina nach Innsbruck, um sich mit Studierenden und Lehrenden der 44. UNO-Innsbruck International Summer School auszutauschen. Er besuchte den Kurs „Game of Thrones: Habsburg History“ (insgesamt werden heuer fast vierzig Kurse angeboten) und traf hundert Studierende zu “A Conversation with Ambassador Traina“.

Summer School
© UNO-Innsbruck International Summer School

Anschließend nahm an einem Empfang der UNO-Innsbruck im historischen Gründungsgebäude der Universität Innsbruck teil, und traf die „Global Ambassadors“ der Summer School. Als Draufgabe erhielt er ein T-Shirt für seine Botschaftergarderobe.