Erste Schritte in den USA

Auf dieser Seite finden Sie nützliche Informationen und Vorschläge für österreichische Unternehmen, die Investitionen in den Vereinigten Staaten in Betracht ziehen.

In den USA investieren

Warum gerade die USA?

  • Weltgrösste Volkswirtschaft
    • Die Vereinigten Staaten sind das weltweit größte Ziel für ausländische Direktinvestitionen (FDI) und haben die drittgrößte Bevölkerung der Welt mit einem Bruttoinlandsprodukt von über 20 Billionen US-Dollar und einer Bevölkerung von mehr als 325 Millionen Menschen. Es ist auch eine der reichsten Volkswirtschaften der Welt. Das Pro-Kopf-BIP des Landes von über 59.000 US-Dollar (Quelle: Weltbank) ist führend in allen wichtigen Industrieländern.
  • Wettbewerbsfähigkeit und Investitionsklima
    • Die Vereinigten Staaten erzielen andauernd Spitzenergebnisse im Bereich des Geschäfts- und Investitionsklimas.
  • Imposanter Verbrauchermarkt
    • Mit 325 Millionen US-amerikanischen Verbrauchern und einem durchschnittlichen Haushaltseinkommen von über 59.000 US-Dollar (2017) ist der US-amerikanische Markt hinsichtlich Konsumgeschmack, Einkommen und nationaler Herkunft sehr unterschiedlich und ermöglicht somit den Erfolg einer Vielzahl von Geschäftsmodellen.
  • Gewaltiger Binnenmarkt = Massenproduktionsvorteile
    • Die Vereinigten Staaten bieten einzigartige Geschäftsmöglichkeiten, egal ob für einen Nischenbereich oder die gesamte Belieferungskette produziert wird.
  • Forschungs- und Innovationszentrum
    • Die Vereinigten Staaten sind das Innovationszentrum der Welt. Im Jahr 2015 belief sich der Wert der Ausgaben für Forschung und Entwicklung (F&E) der US-amerikanischen Tochtergesellschaften von mehrheitlich in ausländischem Besitz befindlichen Unternehmen auf 57 Milliarden US-Dollar.
  • Weltbeste Universitäten
    • The U.S. is home to the world’s top universities, boasting all top 4 spots and five of the top 10. The U.S. also leads in access to technology derived from critical basic research performed at its universities.
  • Globaler Führer in der Informationstechnologie
    • Die amerikanischen Märkte befinden sich unter den für neue Produkte, Ideen und Innovationen meist zugänglichsten weltweit. Aus diesem Grund sind so viele amerikanische Unternehmen Spitzenreiter in ihrem Produktionsbereich.
  • Schutz geistigen Eigentums
    • Die Vereinigten Staaten haben ein weltweit führendes Urheberrechtsprogramm eingerichtet. Der Erfolg dieses Programms wird von beinahe einer Million jährlichen Patent- und Schutzmarkenbewerbungen untermauert.
  • Bestens ausgebildete und produktive Arbeitskräfte
    • Die US-Wirtschaft wird von einer vielfältigen, qualifizierten, innovativen und mobilen Belegschaft angetrieben. Die US-amerikanischen Beschäftigten gehören zu den produktivsten Arbeitnehmern der Welt. Die Produktion pro Stunde liegt 30 Prozent über dem Durchschnitt der OECD-Mitgliedsländer. Um sicherzustellen, dass Arbeitskräfte die Bedürfnisse der Wirtschaft des 21. Jahrhunderts erfüllen und übertreffen können, haben die Vereinigten Staaten den Mechanismen der Zusammenarbeit und der kontinuierlichen Zusammenarbeit mit öffentlichen und privaten Organisationen Priorität eingeräumt.

Weitere Informationen zu Investitionen in den USA und / oder der SelectUSA-Initiative finden Sie unter www.selectusa.gov oder bei Ihrem SelectUSA Austria-Team in der US-amerikanischen Botschaft in Wien:

Julia M. Rauner Guerrero, Botschaftsrat für Handel
E-mail: Julia.Rauner@trade.gov

Die ersten Schritte

Wenn sich Ihr Unternehmen für eine Investition in den Vereinigten Staaten interessiert, steht Ihnen das U.S. Commercial Service gerne zur Verfügung: “Invest in America”.

Visas

Bezüglich Geschäftsvisa, besuchen Sie bitte http://travel.state.gov/visa/ für detaillierte Informationen.