Amerikastudien-Jahrestagung zum Thema „American Im/Mobilities“

Vom 16.-18. November traf die Österreichische Gesellschaft für Amerikastudien (AAAS) zu ihrer 45. Jahrestagung, unter dem Motto “American Im/Mobilities”, zusammen.  Einzelne Programmpunkte führten die mehr als 100 WissenschafterInnen aus Österreich, anderen europäischen Ländern, sowie den USA, an die Universität Wien, die Österreichische Akademie der Wissenschaften und in das Amerika Haus, um der Frage nach der Bedeutung ...
Weiterlesen»

Botschafter Traina besucht die Österreichische Nationalbibliothek

Die Österreichische Nationalbibliothek hat in Zusammenarbeit mit Google über 600.000 Bücher ihrer Prunksaal-Sammlung digitalisiert. Botschafter Traina besuchte die 650 Jahre alte Bibliothek, um mehr über dieses Projekt und die Geschichte dieser österreichischen Institution zu erfahren. Während der Tour besichtigte Botschafter Traina auch einige besondere Raritäten, darunter eine Karte aus der Mitte des 16. Jahrhunderts von ...
Weiterlesen»

Botschafter Traina eröffnet Helen Levitt Retrospektive

Die Albertina in Wien zeigt eine Retrospektive der Arbeiten der US-amerikanischen Fotografin Helen Levitt (1913-2009). Sie war berühmt für ihre „Straßenfotografie“ in und um New York City. Botschafter Trevor Traina sagte in seiner Eröffnungsrede: „Ausstellungen wie diese sind der perfekte Weg für uns, unsere zwei Kulturen zu verbinden und unsere Geschichten zu teilen.“
Weiterlesen»

Eine Hommage an Leonard Bernstein

Leonard Bernstein (1918-1990) war einer der einflussreichsten Musiker des 20. Jahrhunderts und überbrückte die Kluft zwischen klassischer Musik, Broadway-Musicals, Jazz und Rock. Während seiner herausragenden Karriere komponierte er erfolgreiche Symphonien, Opern und Musicals; leitete renommierte Orchester, wie etwa das New York Philharmonic und – als Gastdirigent über 24 Jahre lang – die Wiener Philharmoniker; und wurde als produktiver ...
Weiterlesen»

Botschafter Traina besuchte Salzburg

„Vielleicht die schönste Stadt Europas!” Das war Botschafter Trainas Kommentar zu den „Salzburger Nachrichten” bei seinem Besuch in der Mozartstadt. Bei seinem ersten offiziellen Besuch außerhalb Wiens wandte sich Botschafter Traina an Landeshauptmann Haslauer, um über eine verstärkte Zusammenarbeit zwischen den Vereinigten Staaten und dem Land Salzburg zu diskutieren. Er machte auch am Schloss Mirabell ...
Weiterlesen»

Meisterwerke amerikanischer Komponistinnen – Klavierabend und Präsentation

Am 17. Mai spielte Linda Holzer Musik von Margaret Bonds (1913-1972), Missy Mazzolli (* 1980), Florence Price (1887-1953) und Gwyneth Walker (* 1947) im Amerika Haus. Linda Holzer ist Professorin für Klavier an der University of Arkansas in Little Rock. Als Anwältin für zeitgenössische Musik trat sie als Solistin und Kammermusikerin in den USA auf, ...
Weiterlesen»
Show More ∨