Anforderungen für Flugreisende in die USA

Updated: 3. Dezember 2021 COVID-19-Impf- und Testanforderungen für Reisen in die USA IMPFVORSCHRIFTEN: Ab dem 8. November 2021 müssen alle Nicht-US-Bürger Flugreisenden in die USA  vollständig gegen COVID-19 geimpft sein und den Impfstatus nachweisen, bevor sie ein Flugzeug in die USA besteigen . Weitere Informationen finden Sie in den NIV/ESTA-Informationen unten. Die neue Reiserichtlinie hebt die bisherigen Beschränkungen für Schengen-Reisen auf. Das National …

Weiterlesen»

Ausnahmen von nationalem Interesse für Reisen in die Vereinigten Staaten während der COVID-19-Beschränkungen

Aktualisiert 8.11.2021 Das NIE-Programm wurde beendet! National Interest Exemptions (NIEs) sind für Reisen in die Vereinigten Staaten nicht mehr erforderlich oder gültig. Die Präsidialproklamation 10143, die Reisen aus den 26 Schengen-Ländern aussetzte, wurde aufgehoben und durch eine neue Reiserichtlinie ersetzt, die von ausländischen Nichteinwanderern, die in die Vereinigten Staaten reisen, den Nachweis einer vollständigen Impfung gegen COVID-19 …

Weiterlesen»

Gesundheitswarnung (3. November 2021)

Gebiet: Weltweit Ereignis: Am 25. Oktober kündigte Präsident Biden an, dass die Vereinigten Staaten eine globale Flugreiserichtlinie verabschieden werden. Diese Richtlinie priorisiert die öffentliche Gesundheit und schützt US-Bürger und Einwohner sowie diejenigen, die uns besuchen. Ab dem 8. November müssen alle Flugpassagiere ohne Staatsbürgerschaft, Nichteinwanderer (kein US-Bürger, rechtmäßige ständige Einwohner, oder mit einem Einwanderungsvisum in …

Weiterlesen»

Gesundheitswarnung vom 15. Januar 2021– U.S. Department of State – Bureau of Consular Affair

(zuletzt aktualisiert am 19. Januar 2021) Geltungsbereich: Weltweit  – Die amerikanische Gesundheitsbehörde, Centers for Disease Control and Prevention (CDC), hat verfügt, dass alle Flugreisende zur Einreise in die Vereinigten Staaten ein negatives SARS-Cov2 Test-Zeugnis vorlegen müssen, amerikanische Staatsbürger und Personen mit Daueraufenthaltserlaubnis für die Vereinigten Staaten (Lawful Permanent Residents) inklusive. Hinweis: Ab dem 26. Januar muss die Fluglinie von Personen, …

Weiterlesen»

ÜBERSICHT: Unterstützung des Terrorismus durch Mahan Air

2011 verhängten die Vereinigten Staaten Sanktionen gegen die Fluggesellschaft Mahan Air, weil diese der Al-Kuds-Einheit der Iranischen Revolutionsgarde finanzielle, materielle und technologische Unterstützung zukommen lässt. Die Al-Kuds-Einheit der Iranischen Revolutionsgarde wird von den Vereinigten Staaten seit 2007 als Organisation eingestuft, die Terrorismus mit materieller Hilfe unterstützt. Die Europäische Union hat die Al-Kuds-Einheit der Iranischen Revolutionsgarde …

Weiterlesen»
Show More ∨