Ausnahmen von nationalem Interesse für Reisen in die Vereinigten Staaten während der COVID-19-Beschränkungen

Aktualisiert 21.09.2021 HINWEIS: Wenn Sie ein US-Bürger oder ein ständiger Einwohner der USA („Green Card“-Inhaber) sind, beziehen sich die nachstehenden NIE-Informationen NICHT auf Sie. Wenn Sie der gesetzliche Ehepartner eines US-Bürgers oder Inhabers einer Green Card sind, scrollen Sie nach unten zu „Familienbasierte Ausnahmen“. Neue US-Reiserichtlinie in Kürze Wie vom Weißen Haus am 20. September angekündigt, …

Weiterlesen»

US Botschaft in Wien nimmt eingeschränkte Visaservices wieder auf

Ab dem 15. Juli 2020 wird die US Botschaft in Wien die Bearbeitung bestimmter Kategorien von Nichteinwanderungsvisa wieder aufnehmen.  Vorerst priorisieren wir Visaservices für österreichische BürgerInnen und Bürger, sowie solche mit rechtmäßigem ständigen Wohnsitz in Österreich. Ausnahmen im nationalen Interesse Die US Botschaft in Wien akzeptiert Terminvereinbarungen, um zu bestimmen, ob sich Antragstellerinnen und Antragsteller …

Weiterlesen»

Einreiseverordnung

Eine am 6. März unterzeichnete US Verordnung betrifft Visumantragsteller, die Staatsangehörige des Iran, Libyen, Somalia, Sudan, Syrien und Jemen sind. Wenn Sie ein Staatsangehöriger eines dieser Länder sind, überprüfen Sie bitte die Informationen unter: Executive Order on Visas , bevor Sie eine MRV-Gebühr bezahlen, einen Interviewtermin vereinbaren oder an Ihrem Interview teilnehmen. Der US-Präsidialerlass gilt nicht für DoppelstaatsbürgerInnen eines …

Weiterlesen»
Show More ∨